First-Responder Symposium 2019

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 09.03.2019
8:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Bürgerhaus Unterschleißheim

Kategorien


UhrzeitThemaDozent
8.30 UhrBegrüßung und GrußworteKBM Eric Bayer, Leiter Fachbereich 8 im KFV München e.V.
9.00 UhrZusammenarbeit von Feuerwehr und Rettungsdienst in lebensbedrohlichen EinsatzlagenChristian Emrich, Brandrat, BF München
9.45 UhrZusammenarbeit von Polizei und Rettungsdienst in lebensbedrohlichen EinsatzlagenClemens Keller, Erster Polizeihauptkommisar, PP München
10.30 UhrKaffeepause
11.00 UhrDie Zeit heilt viele Wunden, Gedanken eines Kinderchirurgen zur Versorgung von brandverletzten KindernProf. Dr. med. Carsten Krohn, Ltd. Oberarzt Kinderchirurgie, Klinikum München-Schwabing
12.30 UhrMittagspause
13.30 UhrPräklinische Behandlung von VergiftungenDr. med. Katrin Romanek, Toxikologie, Klinikum Rechts der Isar
15.00 UhrKaffeepause
15.30 UhrBehandlung des HängetraumasDr. med. Raimund Lechner, Bundeswehrkrankenhaus Ulm
16.15 Uhr bis 17 UhrDatenschutz für First Responder - Wichtiger als man denkt!Rechtsanwalt und KBM Andreas Mur, Kreisbrandinspektion München Land

Zusatzhinweise

  • Die Tageskasse ist nur für Restkarten zum Preis von 15,-€  ohne Verpflegung vorgesehen.
  • Ab 8.00 Uhr besteht im Foyer die Möglichkeit zu frühstücken.
  • Eine Industrieausstellung ist auch in diesem Jahr traditionsgemäß wieder vorhanden.
  • Aktualisierungen und Änderungen sind unter www.kfv-muenchen.de oder
    unter www.first-responder.de/frssymp.pdf zu entnehmen.

Kontoverbindung

Die Teilnahme ist nur über eine namentliche Anmeldung möglich, sowie einer zeitnahen Überweisung des Kostenbeitrags auf das Konto des Veranstalters:

Stichwort:  FRS – Symposium 2019
IBAN: DE93 7025 0150 0009 0677 78
BIC: BYLADEM1KMS
Empfänger: Kreisfeuerwehrverband München e.V.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.