Trauer um Manfred Müller, Ehrenkreisbrandmeister des Landkreises München

Die Feuerwehren des Landkreises München und die Kreisbrandinspektion München trauern um unseren Ehrenkreisbrandmeister Manfred Müller.

Manfred Müller ist 1960 in die Freiwillige Feuerwehr Taufkirchen eingetreten. 1978 wurde Manfred Müller zum Kreisbrandmeister bestellt. Von 1984 bis zu seinem altersbedingten Ausscheiden im Februar 2001 war er in der Kreisausbildung Lehrgangsleiter für Funk und die Ausbildung am ELW. Zudem war Manfred Müller seit 1978 als Schiedsrichter für Leistungsprüfungen tätig.

Die Mitglieder der Kreisbrandinspektion drücken ihr aufrichtiges Beileid aus. Wir werden unserem Kameraden stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Der Trauergottesdienst findet am Samstag, den 27. April 2019 um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Taufkirchen (Ritter-Hilprand-Straße 4, 82024 Taufkirchen) statt, die Beerdigung ist im direkten Anschluss im Kirchenfriedhof.