Alles Gute für 2020

Das Jahr 2019 war mit mehr als 10.000 Einsätzen, die von den Feuerwehren des Landkreises München abgearbeitet werden mussten, wieder sehr ereignisreich. Ein enormes Engagement wurde hierzu von Euch ehrenamtlich aufgebracht. Dies ist nur in Teamarbeit möglich. Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Feuerwehren des Landkreises, dem ABC-Zug München-Land und dem THW München- Land für die hervorragende Zusammenarbeit im Jahr 2019 bedanken. Ein großer Dank gilt auch der UG-ÖEL Landkreis München , dem Landratsamt vom Landkreis München sowie der Feuerwehr-Einsatz-Zentrale. Ihr haltet den Einsatzkräften im Ernstfall den Rücken frei und unterstützt die Kameraden oftmals auch unbemerkt im Verborgenen.
Auch allen anderen Hilfsorganisationen, der Polizei, den Straßenmeistereien, den Notdiensten von Schiene, Gas, Wasser und Strom und den Feuerwehren der Nachbarlandkreise, sowie der Feuerwehr München möchten wir einen großen Dank für die Zusammenarbeit bei den zahlreichen Einsätzen aussprechen.
In Gedanken sind wir auch bei unseren Kameradinnen und Kameraden, die die kommende Silvesternacht nicht mehr bei uns sein können. Wir werden Euch nicht vergessen.
Euch allen, Euren Familien und Freunden wünschen wir einen guten Rutsch ins Jahr 2020, vor allem aber Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.
Und für die erste Nacht des Jahres, hoffentlich wenig Einsätzen, sodass Ihr zumindest diese bei Euren Liebsten sein könnt.
Wir freuen uns bereits jetzt, die kommenden Herausforderungen des Jahres 2020 mit Euch gemeinsam erfolgreich zu meistern.
Alles Gute fürs neue Jahr,
eure Kreisbrandinspektion