Kreisausbilderfortbildung

Am 04. Februar und 11. Februar 2020 wurde für die Kreisausbilder/Schiedsrichter des Landkreises München eine Fortbildungsveranstaltung mit dem Thema „Aus-, Weiter- und Fortbildung bei der Feuerwehr“ durchgeführt.

Schwerpunkt der Fortbildung war die Didaktik – „Kunst des Lehrens“.

Die Schulung wurde durch Andreas Gattinger, bekannt durch seine vielfältigen Vorträge bzw. Publikationen in Bezug auf Ausbildung in der Feuerwehr, konzipiert und durchgeführt.

Aufgrund seines „Stallgeruchs“ (FF München und BF München) und seiner Kompetenz in Erwachsenenbildung, war dies die Grundlage für interessante und erfolgreiche Abende.

Den Teilnehmer wurden verschiedene Lehrmethoden mit Ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt und durch das lebhafte Vortragen auch plastisch und lehrreich dargestellt. Auch in Gruppenarbeiten wurden verschiedene Ausbildungsmöglichkeit erprobt.

Diskussionen und Fragen der Teilnehmer rundeten die Schulungsmaßnahme ab und zeigten das große Interesse der Kreisausbilder an diesem Thema.
An den positiven Rückmeldung durch die Ausbilder, kann diese Fortbildung als Erfolg bezeichnet werden und soll Grundlage für weitere Fortbildungsmaßnahmen für unsere Kreisausbilder sein.

Nochmals vielen Dank an den Referenten und natürlich auch an die Teilnehmer, denn nur durch aktive Weiterbildung kann die Qualität der Kreisausbildung gehalten bzw. auch noch verbessert werden.