07.08.2022 – Brand Wohnung Dachgeschoss in Gräfelfing

Pressemitteilung

 

Einsatzdatum:                                       07.08.2022

Einsatzort:                                             Gräfelfing

Einsatzmeldung:                                   Brand Wohnung

Alarmierungszeit:                                 18:53 Uhr

Stand der Pressemitteilung:               22:45 Uhr

 

 

Brand in einer Wohnung im Dachgeschoss in Gräfelfing. Bei Ankunft der Feuerwehren waren bereits Flammen mit dunklem Rauch sichtbar.

 

Am Sonntag, den 07.08.2022 um 18:53 Uhr wurden die Feuerwehren durch die Feuerwehreinsatzzentrale des Landkreises München zu einem Brand in einer Wohnung im Dachgeschoss nach Gräfelfing alarmiert.

 

Bereits bei Eintreffen waren Flammen und dunkler Rauch aus dem Balkonfenster sichtbar.

Mittels Drehleiter wurde eine Person sofort nach Ankunft der Feuerwehr Gräfelfing über den Balkon aus der Brandwohnung gerettet. Der Innenangriff erfolgte mittels mehrerer Atemschutzträger. Insgesamt waren 12 Trupps unter schwerem Atemschutz eingesetzt.

Durch den massiven Einsatz der Feuerwehren konnte ein Ausbreiten auf weitere Wohnungen vermieden werden.

Die Wohnung im Dachgeschoss brannte komplett aus.

Eine Person wurde bei dem Brand verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt.

 

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Gräfelfing, Planegg, der ABC-Zug München Land, die Kreisbrandinspektion Landkreis München, das Kriseninterventionsteam, die Berufsfeuerwehr München, der Rettungsdienst und die Polizei.

Die Feuerwehr Neuried besetzte die Wache zur Bereitschaft.

 

Um 19:34 Uhr konnte durch den Einsatzleiter (stellvertretender Kommandant der FF Gräfelfing Florian Renner) „Feuer aus“ an die Feuerwehreinsatzzentrale gemeldet werden.

 

Im Einsatz waren insgesamt ca. 120 Einsatzkräfte.

 

Zur Schadenshöhe und Brandursache liegen zum Stand der Pressemitteilung keine Informationen vor.